Über uns


Das Centrum für Schlaganfallforschung Berlin ist eine vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Einrichtung an der Charité. Unser Ziel ist es die Sterberate der Volkskrankheit Schlaganfall zu senken sowie das Behandlungsergebnis und die Lebensqualität der Patienten zu verbessern. Außerdem sind wir bestrebt die Öffentlichkeit für das Thema zu sensibilisieren.

Deshalb führen wir jedes Jahr am 10. Mai Aktionen mit unterschiedlichen Kooperationspartnern durch:

  • 2012: Lesung von Hanns Zippert & Expertenrunde (Berliner Schlaganfall-Allianz, Centrum für Schlaganfallforschung Berlin)

  • 2011: Podiumsdiskussion „Langzeitversorgung von Schlaganfallpatienten“ (Berliner Schlaganfall-Allianz, Centrum für Schlaganfallforschung Berlin)

  • 2010: Auftakt-Pressekonferenz zur Kampagne Berlin gegen den Schlaganfall (Berliner Schlaganfall-Allianz, Centrum für Schlaganfallforschung Berlin, Berliner Schlaganfall-Register, Boehringer Ingelheim, Berliner Feuerwehr, Charité)

  • 2009: Aktionstag mit Vorträgen und Infoständen in der Urania (Evangelisches Geriartriezentrum Berlin, Berliner Schlaganfall-Allianz, Centrum für Schlaganfallforschung Berlin sowie weitere Einrichtungen